Endlich ist es soweit! Ich beginne mit der Umsetzung meines sozialen Herzprojektes!

Als aktiver Zauberkünstler ist es mein langgehegter Wunsch, in Pforzheim ein großes Zauber- und Künstler – Event zu organisieren.

Dieser Gedanke beschäftigt mich bereits seit einigen Jahren und reifte immer weiter heran. Das Zauber – Event soll keine „nette Veranstaltung“ zur reinen Unterhaltung durch Zauberkünstler sein die von Stadt zu Stadt touren. NEIN – es soll eine Veranstaltung sein, welche in Pforzheim etwas bewegen wird!

Entertainment mit sozialem Charakter.

Ich plane ein Event in Pforzheim, das über viele Jahre hinweg wächst und einen festen Platz im Kulturkalender unserer Goldstadt hat. Das Event wird im Zeichen der magischen Unterhaltung und des mitmenschlichen Engagement stehen. Um benachteiligten Menschen in den sozialen Brennpunkten unserer Stadt die Lebenssituation zu verbessern und damit neue Chancen zu eröffnen.

Der Reinerlös des Events wird zu 100 % an soziale Einrichtungen in Pforzheim und den Enzkreis gehen. Als Beispiel stelle ich mir eine Organisation wie „Menschen in Not“ vor.

Wird das Zauber - Event von Gästen und Künstlern angenommen, dann soll es regelmäßig statt finden. Die Organisationen, denen der Erlös zu Gute kommt, wechseln dann jährlich, um auf diese Weise einen großen Kreis hilfsbedürftiger Menschen zu erreichen.

Ist die Premiere des ersten Zauber – Events in Pforzheim erfolgreich verlaufen, soll dieses weiter wachsen und zu einer mehrtägigen Veranstaltung werden. Denkbar sind hier Zaubermeisterschaften in unserer Goldstadt!